August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
   
   

   

Bericht Jahreshauptversammlung
25.01.2019, Gasthof Kreuz
Nach der musikalischen Begrüßung und dem Gedenken, an die im Jahr 2018 verstorbenen Vereinsmitglieder, eröffnete unser 1. Vorstand Josef Engel die Versammlung mit der Begrüßung der anwesenden Vereinsmitglieder, sowie der Vertreter der ortsansässigen Vereine und der Ortsverwaltung. Unser Verein besteht aktuell aus 211 zahlenden Mitgliedern, 68 Aktiven, davon 47 im Orchester und 21 in Ausbildung. Die wichtigsten Auftritte waren unser Frühjahrskonzert, das Konzert am Fischerplätzle, unser Nikolauskonzert und der Silvestergottesdienst in Donaustetten. Auch nahmen wir am Kreismusikfest in Ehingen-Kirchen teil und auch wieder in diesem Jahr in Kirchbierlingen. Unser 40-jähriges Vereinsjubiläum 2021 soll wieder durch eine größere Veranstaltung gefeiert werden. Die Bitte um Unterstützung geht an dieser Stelle an die Vereine in Gögglingen/Donaustetten. Vielen Dank an den neuen Dirigenten Peter Mang und unseren ehemaligen Dirigenten Günther Klieber für die weitere Mithilfe bei der Nachwuchsausbildung. Gemeinsame Vereinsausflüge waren die Wanderung in der Wutachschlucht, zur Wimsener Höhle und der Jugendausflug in den Europapark.
Unsere Schriftführerin Melanie Rieger berichtete von 43 Proben, 21 Auftritten, acht Ständchen und einer Versammlung in 2018, sowie sechs Beiratssitzungen. Die mittlere Anwesenheit betrug 69% bei den Veranstaltungen und 82% bei den Sitzungen.
Monika Essert, unsere Jugendleiterin berichtete von drei neuen Schülern und acht interessierten Kindern an unserem Nachwuchswerbeabend, am 16.01.2019. Der Aufruf ergeht an Interessenten des tiefen Blechs (Tuba, Posaune, Bariton/Tenorhorn und auch Horn). Hier ist besonderer Mangel. (Gerne dürfen sich auch ältere Musiker melden.) Auch in diesem Jahr ist wieder ein Ausflug geplant.
Unser Dirigent Günther Klieber beendete sein Dirigat zum 31.12.2018. Die Auftritte wurden bei anspruchsvoller Stückeauswahl immer souverän gemeistert. Das Orchester ist gut besetzt, jedoch fehlt es am tiefen Blech. Herzlicher Dank ging an die Vorstandschaft und an alle für das kameradschaftliche Miteinander.
Unser neue Dirigent Peter Mang trat seine Stelle zum 08.01.2019 an.
Unsere Kassierin Sophie Schwenk berichtete von den Vereinsumsätzen und einer gestiegenen finanziellen Belastung des Vereins.
Die Kassenprüfer Ramona Garhofer und Florian Klar bescheinigten eine ordnungsgemäß geführte Kasse.
Die Entlastung der Vorstandschaft moderierte die Ortsvorsteherin Fr. Emmenecker. Die Entlastung erfolgte einstimmig.
Die Wahlen moderierte unser 2. Vorstand Julian Fischer. Einstimmig, wurden in Einzelabstimmung auf 2 Jahre, unser 1. Vorstand und Kassierin wiedergewählt. Im Block, wurden einstimmig, ebenfalls auf 2 Jahre die Beiräte, Cornelia Lang-Häge, Markus Sommer und Michaela Essert wiedergewählt. Daniel Schwenk verließ den Beirat.
Dem Antrag der Satzungsänderung bzgl. der neuen DSGVO durch Übernahme der Musterfassung des Verbandes wurde einstimmig zugestimmt. Ein weiterer Antrag war die Erhöhung des jährlichen Mitgliedbeitrags auf 25 EUR bzw. auf 30 EUR. Die Entscheidung fiel mit 18 zu 16 Stimmen zugunsten der 25 EUR aus.
Eine Aufmerksamkeit erhielten die Musiker mit einer Anwesenheit von >90%. Die Ortsvorsteherin Fr. Emmenecker begrüßte die Versammlung auf ihrer ersten Blasmusikveranstaltung.

   
© Blasmusik Gögglingen-Donaustetten e.V.